Solikonzert

Antirassistisches Solikonzert zur Unterstützung des Refugee Strikes gegen Residenzpflicht, Abschiebungen, die Unterbringung in Lagern und all den anderen Mist! Es spielen:
„Granny Molotov“ (Anarchist Punk n‘ Roll)
http://grannymolotow.blogsport.eu/
„Ein gutes Pferd“ (Emo-flavoured Punkrock),
„Destroyline“ (Klassenkampf-Rapcore)
http://www.myspace.com/destroyline
„Raubkopie“ (Linke Gassenhauer)

Es gibt Soli-Cocktails und Infos zur großen Refugees Revolution Demo am 23.3. Konzertbeginn 20.00 Uhr